Muttertagsständchen

Ein junges Bläserquartett unter der Leitung von Eva Stubenvoll, hat am Muttertag unseren BewohnerInnen ein kleines Frühschoppen dargebracht. So ist auch in schwierigen Zeiten der Muttertag nicht sang- und klanglos vorübergegangen. An mehreren Plätzen rund um das PBZ wurde bei Sonnenschein böhmische Blasmusik dargeboten, was von unseren BewohnerInnen und MitarbeiterInnen gleichermaßen - teilweise hinter Schutzmasken verborgen - begeistert aufgenommen wurde!