Einstimmung in den Advent und die Vorweihnachtszeit im PBZ Mistelbach

02.12.2022

MISTELBACH – Einstimmung in den Advent und die Vorweihnachtszeit im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Mistelbach.

 

„Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über die Dunkelheit zu klagen.“ Zitat von Konfuzius

In diesem Sinne freuen wir uns auf einen besinnlichen Advent und auf Weihnachten. Advent bedeutet Ankunft, Advent ist die Zeit der Besinnung! Die Zeit der Erwartung und Vorbereitung auf das Weihnachtsfest beginnt. So auch im PBZ Mistelbach.

Bei Musikklängen, passend zum Advent, beschäftigen sich die BewohnerInnen kreativ, gemeinsam mit den Alltagsbegleiterinnen Erni Pesau und Christina Grobmann-Mehling. Kleine Adventgestecke werden eifrig und geduldig gebastelt.

Der Duft von Tannenreisig und Zimt liegt in der Luft. Biografie-Gespräche mit BewohnerInnen geben Einblick in frühere Zeiten und über Adventbräuche wie Adventkranz binden, Erinnerungen an die Roratemessen, Vanillekipferl und Nussstrudel backen, es wird geplaudert.

 

BILDTEXT
Einstimmung in den Advent und die Vorweihnachtszeit, auch Bewohnerin Theresia Mais ist schon in Vorfreude.

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten