MISTELBACH - Der Nikolaus besuchte auch das NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Mistelbach.

 

Am 06. Dezember besuchte der Nikolaus auch die Bewohnerinnen und Bewohner im PBZ Mistelbach und hatte für alle ein kleines Präsent dabei.

„Viele fleißige Engerl aus den Reihen der KüchenmitarbeiterInnen haben zahlreiche Nikolo-Sackerl mit köstlichen Naschereien gefüllt“, bedankte sich Ehrenamtsmanagerin Gabriele Reiser-Fichtinger an dieser Stelle ganz herzlich beim Küchenteam.

Johann Nagl, ehrenamtlich tätig im PBZ Mistelbach, hatte sich auch heuer wieder bereit erklärt, im Nikolausgewand durchs Pflegezentrum zu gehen. Mit leuchtenden Augen und einem dankbaren Lächeln nahmen die BewohneInnen die kleine Gabe des Nikolaus an.  „Niklaus ist ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann!“, klang beschwingt durchs Haus. Den ganzen Nachmittag hatte der Nikolaus zu tun und erfreute die Herzen der BewohnerInnen und der MitarbeiterInnen gleichermaßen!

 

BILDTEXT
Bewohnerin Hermine Geyer mit Nikolaus Johann Nagl

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten